Himmlischer Fest-Ausklang mit den Blechaposteln
Impressionen - Fotos + Text Benjamin Franz
     
 
     
     
„Wir lieben die Blechmusik“

Mit vortrefflicher Blechmusik fand das 41. Chamer Früh- lingsfest einen himmlischen Ausklang. Die 15 „Blechapos- tel“ aus Winkelarn und Oberviechtach sind seit nun mehr zehn Jahren im Namen guter Blasmusik unterwegs und erstmals führte sie diese Mission nach Cham. Bekehrt werden mussten die Chamer aber nicht, auch wenn es überwiegend die älteren Zeltbesucher sind, die zur Maß Bier und der obligatorischen Brotzeit im Zelt lieber ohne lautes Showprogramm und wildes Tanzen auf den Bänken

 
 
unterhalten werden wollen. Auf traditionelle Blasmusik, böhmisch – mährische Polkas, Märsche, Klassiker der Egerländer und von Ernst Mosch, aber auch auf Eigen- kompositionen dürften sich das Chamer Zeltpublikum freuen. Die frohen Botschaft: „Wir lieben die Blechmusik“ , haben die Apostel dann in den Pausen mit der CD „Firma- ment“ unter die Zeltgemeinde gebracht. Damit wird für Man- chen das Warten auf´s nächste Volksfest nicht ganz so trostlos.